Sie sind hier: Startseite Datenbank Benutzerhandbuch Bibliography

Bibliography

In der Entität Bibliography sind sowohl die Forschungsliteratur zu antiken Monumenten und Renaissance-Dokumenten als auch die gedruckten Quellen (Renaissance-Dokumente) und die für die Renaissance-Dokumente zitierten Editionen erfasst.

Der Kurztitel setzt sich aus dem Autornamen und dem Erscheinungsjahr zusammen.

Bib_1_neu.png

Ruft man das Publikationsverzeichnis (Bibliography) auf, wird unterhalb der drei Navigationsleisten der gesamte Datenbestand unter Angabe des Kurztitels angezeigt.

Im Namenssuchfeld können die Publikationen nach dem vollen Titel oder nach dem Kurztitel gesucht werden.


Bib_2_neu.png

Da alle Bibliographie-Einträge hierarchisch geordnet sind, ist auch eine Suche durch Aufblättern der Kindereinträge (zitierte Seiten) mit [+] möglich.

Die Suche nach [Albertini] führt zu mehreren Treffern.
Durch direktes Anklicken eines Eintrags öffnet sich der Datensatz im Bibliography Viewer.


Bib_3_neu.png

Das Titelblatt eines Bibliographie-Eintrags birgt die CensusID, den Kurztitel (Short Citation) und den vollen Titel (Full Citation).
Darunter werden die Verlinkungen zu den Dokumenten (bzw. Monumenten) angezeigt (Freie Navigation), gefolgt von Angaben zum Bearbeiter (ChangeLog). Durch back gelangt man wieder zurück zur Suche.

Kontakt / Contact

Sitz / office:
Georgenstr. 47, 10117 Berlin
2. OG / second floor
tel.: ++ 49-30-20 93 66 250
fax: ++ 49-30-20 93 66 251

census@census.de

Anschrift / postal address:
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Kunst- und Bildgeschichte / Census
Unter den Linden 6
D - 10099 Berlin

Online-Ausstellung / Online Exhibition

Fruehstueckspause.png