You are here: Home Publications Pegasus 5.2004 - Content

Pegasus 5.2004 - Content

Antike, Kunst und das Machbare - Früher Eisenkunstguß in Lauchhammer

Begleitheft zur Ausstellung in der Abguss-Sammlung der Freien Universität Berlin vom 16.1.-14.3.2004


Vorwort
Arnold Nesselrath / Horst Bredekamp

Antike, Kunst und das Machbare
Früher Eisenkunstguß aus Lauchhammer

Charlotte Schreiter

Von der Erfindung des Gießens eiserner Figuren
Das Eisenwerk Lauchhammer

Matthias Frotscher

Vom Original zur Nachbildung
Gregor Döhner / Nadja Rüdiger

Teilabgüsse berühmter Antiken in Lauchhammer
Christine Haß-Schreiter / Sebastian Prignitz

Kaiser in Gips und Eisen
Bettina Welzin

Antike und moderne »Dauerbrenner«.
Kleinformatige Antikenkopien aus dem Lauchhammer Werk

Katharina Meinecke

Die klassizistische Produktion des Lauchhammer Eisenwerkes
Claudia Kabitschke

Garten, Ofen, Treppenhaus.
Die Aufstellung und Nutzung der Lauchhammer Eisenkunstgüsse

Sandra König

»… ohne Vergleich wohlfeiler und im Freyen dauerhafter …«
Die Kunstmanufakturen und das Material der Gartenplastiken am Ende des 18. Jahrhunderts

Marcus Becker

»Gärten sind Zeugen des öffentlichen Geschmacks …«
Der Wolkenburger Schloßpark und seine Eisenkunstguß-Plastiken

Jana Wierik

Verzeichnis der Eisengüsse nach Trautscholdt, 1825 (Reproduktion)

Ein Preis-Courant des Lauchhammers (Reproduktion)

Erfaßte Gipse und Eisengüsse
Claudia Kabitschke, Marcus Becker, Charlotte Schreiter

Kontakt / Contact

Sitz / office:
Georgenstr. 47, 10117 Berlin
2. OG / second floor
tel.: ++ 49-30-20 93 66 250
fax: ++ 49-30-20 93 66 251

census@census.de

Anschrift / postal address:
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Kunst- und Bildgeschichte / Census
Unter den Linden 6
D - 10099 Berlin

Online-Ausstellung / Online Exhibition

Fruehstueckspause.png